Einklang finden

Feel your chi

Qigong ist Bestandteil der Traditionellen Chinesischen  Medizin (TCM).Es stellt den aktiven Teil dar- den Weg des Übens, des eigenen Bemühens um Entspannung, Gesunderhaltung und Heilung. Qigong ist eine anerkannte Methode im Rahmen der Prävention und begleitenden Therapie.

Durch Entspannungs-, Ruhe- und Bewegungsübungen wird die Lebensenergie, der Fluss des Qi, angeregt und gestärkt. Die Vorstellungskraft fördert die Körperwahrnehmung, Konzentrationsfähigkeit und Achtsamkeit. Vorstellungen, Bilder und Gefühle wirken ganzheitlich auf körperlicher, geistiger und psychischer Ebene. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert und Stressfolgen abgebaut.

Qigongübungen zielen mittel- und langfristige auf tiefgreifende Haltungs- und Verhaltensänderungen.
Sie können den individuellen Bedingungen, unabhängig vom Alter, angepasst werden und eignen sich daher für alle: Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer.

Qigong vermittelt Ruhe, Gelassen- und Ausgeglichenheit. ES ist eine spannende Möglichkeit sich selbst "neu" zu entdecken, Ressourcen zu stärken und ungelebte Potentiale zur Entfaltung zu bringen.